Warum Unternehmenssoftware zu mehr Mitarbeiterzufriedenheit führt

Weitreichende Veränderungen konfrontierten die Arbeitnehmer in den letzten Jahren. Dieses Phänomen ist nicht neu. Jede industrielle Revolution brachte Umwälzungen mit sich: wirtschaftlich, gesellschaftlich und politisch. So auch die aktuelle, vierte industrielle Revolution: „Industrie 4.0“. Getrieben vom digitalen Fortschritt werden Maschinen vernetzt, ersetzen Roboter Menschen als Arbeitskräfte und sorgen automatisierte Prozesse dafür, dass bestimmte Tätigkeiten obsolet werden.

Lesen Sie den kompletten Beitrag hier: Warum Unternehmenssoftware zu mehr Mitarbeiterzufriedenheit führt

Schreibe einen Kommentar