Volle Aktenschränke trotz elektronischer Personaldaten

Eine Studie von techconsult im Auftrag von PeopleDoc und SD Worx untersucht den Zugewinn in Personalabteilungen durch digitales HR-Dokumentenmanagement. Personalmangel und Zeitdruck sind die größten Herausforderungen der HR. Doch viele Unternehmen sehen sich noch nicht in der Lage, ihnen mit digitalen Veränderungen zu begegnen.

Volle Aktenschränke trotz elektronischer Personaldaten

Durch die digitale Transformation werden administrative Routinetätigkeiten und repetitive Abläufe im Personalmanagement nicht nur standardisiert und automatisiert. Lesen Sie den kompletten Beitrag hier: Volle Aktenschränke trotz elektronischer Personaldaten