PIM-Checkliste von SDZeCOM: 5 Gründe für effizientes Produktdatenmanagement

Grund 2: Ihre Produktdaten verlieren an Qualität

Sie laufen Gefahr, die Kontrolle über Ihre Produktdaten zu verlieren, wenn Sie dafür keine Struktur und keine entsprechenden Prozesse festlegen. Konkret kann das zu Daten-Dubletten oder auch zu fehlerhaften und unvollständigen Produktinformationen führen. Durch ein effizientes Produktdatenmanagement mithilfe eines PIMs vermeiden Sie diese Gefahren. Änderungen oder Aktualisierungen an den Produktbeschreibungen lassen sich darin strukturiert, übersichtlich und schnell vornehmen und dokumentieren – sodass die Datenqualität stets bestehen bleibt.