Interview mit godesys zum Thema ERP 2018

Matthias Weber im Gespräch mit Godelef Kühl, Geschäftsführer bei godesys, zum Thema ERP 2018.

Interview mit Godelef Kühl, Geschäftsführer bei godesys, zum Thema ERP 2018

Thema: Intelligente und Autonome Unternehmenssoftware (KI, Maschine Learning)
Frage: Wie weit wird eine Unternehmenssoftware im Jahr 2018 intelligente und autonome Entscheidungen treffen können?

ERP-Anwendungen, die auf Basis von künstlicher Intelligenz funktionieren, sind bei mittelständischen Unternehmen aktuell noch nicht sehr gefragt. Bei unseren Kunden besteht aktuell nur im Bereich der Warenbeschaffung Bedarf an derartigen Lösungen: So können Kunden von godesys beispielsweise automatisierte Dispositionsverfahren verwenden, die anhand von Stochastik-Trends zukünftige Absätze ausmachen und Bestellungen daran ausrichten können. Hierfür bietet godesys umfassende Verwaltungstools an, mit denen Anwender selbstständig große Datenmengen speichern, auswerten und analysieren können. Algorithmen lassen sich wiederum eigenständig über das godesys Open Business Framework erstellen. Doch Künstliche Intelligenz und ihre Bedeutung für die Geschäftssoftware dürfen nicht klein geredet und müssen kontinuierlich verfolgt werden. Intelligente Cloud-Technologien oder On-Demand-Analysen sind bereits heute mehr als nur ein diskutierter Hype. Es ist ein Paradigmenwechsel feststellbar. KI-getriebene Funktionen sind die Antwort auf die Menge an Daten, die täglich in CRM-Vorgänge gepumpt werden. Vertrieb und Service können sich nur auf die Infos fokussieren, die sie im Moment benötigen.


weiter zu Thema 2: Mobil-First Unternehmenssoftware (Cloud, webbasierte Software, Apps)

Matthias Weber

Matthias Weber ist ERP-Experte mit langjähriger Berufserfahrung.

Seit über 14 Jahren bin ich in der ERP-Branche tätig und betreue ERP-Projekt von Anfang an. Marketing, Vertrieb, Beratung & Consulting und Software-Entwicklung von kaufmännischer Software gehört zu meinem Tagesgeschäft – ich spreche aus Erfahrung.

Sie erreichen mich unter matthias.weber[[at]]erp-hero.de oder können weitere Beiträge von mir auf Computerwoche.de lesen.

Schreibe einen Kommentar

Pin It on Pinterest