ERP-Checkliste von OGS: Diese 4 Funktionen muss eine ERP-Software für die Baustoffindustrie haben!

ERP-Systeme müssen die Geschäftsprozesse des Unternehmens optimal abbilden. Um dies zu gewährleisten hat OGS, Hersteller der Software OGSiD, 4 Funktionen identifziert, die eine ERP-Software für die Baustoffindustrie haben muss.

OGS ist ein IT-Unternehmen, welches sich auf die Bereiche Softwarelösungen, Hardware und Services für den Mittelstand spezialisiert hat.  Mehr als 30 Jahre Erfahrung zeichnet die OGS GmbH und ihre Softwarelösung OGSiD aus. Als Anbieter einer auf die Baustoffindustrie abgestimmten ERP-Software vertrauen viele Unternehmen dem Koblenzer Systemhaus – von der betriebswirtschaftlichen Unternehmensberatung über die Softwareeinführung bis hin zur anschließenden Betreuung und dem Support.

 

ERP-Checkliste von OGS: Diese 4 Funktionen muss eine ERP-Software für die Baustoffindustrie haben!

Punkt 1: Flexible Auftragserfassung

Unterstützt durch die flexible Auftragserfassung und -abwicklung sowie die Rechnungserstellung sollten Aufträge sowohl kunden- als auch baustellenbezogen erfasst werden, mit der Möglichkeit von frei wählbaren Verpackungseinheiten (Schüttgut, Palette, BigBag, Säcke etc.). Funktionen wie die Mehrfirmenverwaltung, Baustellen- und Objektverwaltung, Liefererfassung und Archivierung sollten Standard einer Branchenlösung sein.


weiter zu Punkt 2: Anbindung zu Waagen- und Mischanlagen

OGS Gesellschaft für Datenverabeitung und Systemberatung mbH

Weitere Informationen zu dem ERP-Hersteller OGS finden Sie im ERP-Hersteller-Verzeichnis.

Schreibe einen Kommentar

Pin It on Pinterest