Die Hälfte der Deutsche würde gerne dauerhaft von zuhause arbeiten

Covid-19 hat uns gezeigt, dass Home-Office auch in vielen Branchen möglich ist, die Remote Work bislang nicht umgesetzt haben. Doch bleibt die Frage, wie sich die Einstellung gegenüber Home-Office-Arrangements in der Zukunft gestalten wird. Laut LogMeIns aktueller GoTo Studie mit OnePoll wünscht sich die Hälfte der befragten Deutschen (55,2 Prozent) permanent im Home-Office zu arbeiten. Ähnlich sieht das auch bei unseren Nachbarn in Großbritannien und in den USA aus.

Lesen Sie den kompletten Beitrag hier: Die Hälfte der Deutsche würde gerne dauerhaft von zuhause arbeiten

Werbung

Für diese Werbung ist das Cloud-Office.center (a QITT-brand, part of mwbsc GmbH) verantwortlich.