7 Erfolgsfaktoren für das ERP-Projekt!

KeyUser

Die KeyUser stellen ebenfalls einen zentralen Erfolgsfaktor dar. Für diesen Personenkreis wurden besonders viele Karten geschrieben: „Auswahl KeyUser“, „Freistellung KeyUser“, „Freiraum / Zeit Für die KeyUser“, „weniger Zeitreserven verbr. => bessere Einteilung d. Ressourcen“, „Menschen/Personen sind wichtiger als die Technik => sprich Mitarbeiter müssen mitarbeiten“. Zusammenfassend kann man sagen, dass die Mitarbeiter / KeyUser im Projekt aktiv geführt werden müssen und Anerkennung bekommen sollten für Ihre Arbeit. Die Aufgaben, sowie die Rechte und Pflichten eines KeyUsers sind klar zu formulieren und es muss der nötige Freiraum dafür geschaffen werden.

Matthias Weber

Matthias Weber ist ERP-Experte mit langjähriger Berufserfahrung. Seit über 14 Jahren bin ich in der ERP-Branche tätig und betreue ERP-Projekt von Anfang an. Marketing, Vertrieb, Beratung & Consulting und Software-Entwicklung von kaufmännischer Software gehört zu meinem Tagesgeschäft - ich spreche aus Erfahrung. Sie erreichen mich unter matthias.weber[[at]]erp-hero.de oder können weitere Beiträge von mir auf Computerwoche.de lesen.

2 Gedanken zu „7 Erfolgsfaktoren für das ERP-Projekt!

Kommentare sind geschlossen.