2019 Global Threat Intelligence Report: Der Finanzsektor kehrt in EMEA an die Spitze der am stärksten von Angriffen betroffenen Branchen zurück

Die Branche, die am meisten unter Cyber-Attacken leidet, ist der Finanzsektor. Das zeigt der 2019 Global Threat Intelligence Report, der insgesamt 18 Branchen untersuchte. Die Ergebnisse des Reports sind aufschlussreich und zeigen unter anderem, wo sich Unternehmen besonders vor digitalen Angriffen schützen müssen und wo zumeist ihre die Schwachstellen liegen.

Lesen Sie den kompletten Beitrag hier: 2019 Global Threat Intelligence Report: Der Finanzsektor kehrt in EMEA an die Spitze der am stärksten von Angriffen betroffenen Branchen zurück